HomepageHelper.de - Die Seite für Webmaster
  STRATO Angebot - Hier klicken!
 

Home | Kontakt | Unterstützung | Links
Suchen:

Web-Suite Newsletter
eMail
Name
BS

Freeware HTML-Editor (X)HTML-Format 8

Der leistungsstarke Freeware HTML-Editor für Windows, Linux, Mac OS X, OS/2 u. Java ab V1.3

Freeware HTML-Editor: (X)HTML-FormatDieser leistungsstarke HTML-Editor kann in derselben Version auf jedem Betriebssystem eingesetzt werden, für das es ein Java Runtime Environment (JRE) ab Version 1.2 gibt (z.B. Windows, Linux, OS/2, Mac OS X oder Solaris). Er bietet deutsche und englische Sprachunterstützung.

(X)HTML-Format ist Freeware und darf gern kostenlos auf Heft-CD's und in Linux Distributionen aufgenommen werden.

News:
  • 10.09.2005: (X)HTML-Format und WebAnalyse werden Open Source!
    Der Quelltext vom HTML-Editor (X)HTML-Format und dem leistungsstarken Analyse-Tool WebAnalyse soll demnächst veröffentlicht werden!
    Beide Programme sollen zukünftig in einer Web-Suite integriert werden und sich gegenseitig ergänzen, so dass es für Webdesigner in Zukunft noch komfortabler wird. Um die Qualität der Software auch zukünftig hoch zu halten, aber trotzdem schnell voran zu kommen suche ich noch erfahrene Java-Entwickler, die mit mir zusammen ein Kernteam für die Zukunft bilden möchten. Außerdem suche ich noch Erfahrungsträger mit Open Source Quelltextverwaltungen um so etwas auf HomepageHelper.de aufzusetzen und es allen Entwicklern so einfach wie möglich zu machen an der Software mitzuwirken. Bei Interesse einfach hier klicken.
  • 19.08.2004: Startproblem von HTML-Format bei Nutzung des neuen JRE's behoben
    Bei Nutzung des aktuellen JRE's blieb HTML-Format auf manchen Systemen beim Start stehen. Dies liegt an der Plug-In Schnittstelle, die nicht mehr kompatibel zum neuen JRE ist.
    Um das Startproblem zu beheben müssen alle Plug-Ins gelöscht werden. Die Plug-Ins befinden sich im gleichnamigen Unterverzeichnis vom Installationsverzeichnis von HTML-Format. In der aktuellen Download-Datei von HTML-Format sind deshalb nun keine Plug-Ins mehr enthalten, so dass das Problem nicht auftritt.
  • 05.04.2004: Der Release 8 vom Freeware HTML-Editor (X)HTML-Format ist nun freigegeben!
    Nach einer ausführlichen Beta-Phase ist jetzt das Release 8 vom leistungsstarken Freeware HTML-Editor freigegeben worden. In das neue Release sind viele Verbesserungsvorschläge von Nutzern eingeflossen, die die Erstellung und Pflege von Internetpräsenzen jetzt noch einfacher machen. Alle Funktionen sind mit derselben Liebe zum Detail umgesetzt wurden, die Tausende von Nutzern der Vorversionen bereits kennengelernt haben.

    Vielen Dank an dieser Stelle an alle Helfer, Ideengeber und Beta-Tester.

    Vielen Dank vor allem an Robert Roggenbuck, Manfred Hippler, Martin Holzapfel und Tim Herden :-)


    Features von (X)HTML-Format
    Weitere Screenshots vom HTML-Editor in Originalgröße (X)HTML-Format ist ein leistungsstarker quelltextorientierter HTML-Editor, der zu 100% in Java programmiert wurde und somit betriebssystemübergreifend einsetzbar ist (z.B. auf Windows, Linux, OS/2 und Solaris).

    Sie als Webdesigner werden bei der Erstellung neuer Seiten ebenso unterstützt, wie beim Ändern bestehender. Zur Zeitersparnis und Hilfe stellt Ihnen der HTML-Editor (X)HTML-Format dabei leistungsfähige Funktionen bereit, von denen die wichtigsten im Folgenden aufgeführt werden. Obwohl (X)HTML-Format viele Profi-Funktionen bereitstellt, bleibt die Bedienung intuitiv und einfach.
    Um Ihnen die Einarbeitung so einfach wie möglich zu machen, gibt es ausführliche Tutorials mit vielen Tipps und Tricks zu den wichtigsten Funktionen.

    Einige Features [s. Screenshots]

    Eine detailiertere Beschreibung einiger der Funktionen incl. Screenshots finden Sie hier.
    • lauffähig z.B. unter Windows, Linux, OS/2, Mac OS X und Solaris mit dem Java Runtime Environment (JRE) ab Version 1.2 (besser 1.3)
    • leistungsstarke Projektverwaltung. Hier kann z.B. eine zentrale CSS-Datei definiert werden, die dann automatisch in alle neuen Dateien mit relativen Pfadangaben eingebunden wird! [Screenshot] / [Tutorial 1]
    • farblich frei konfigurierbare HTML-Syntaxhervorhebung [Screenshot]
    • viele Eingabedialoge vom Dokumentdialog(für ein neues Dokument), über Tabellen und Listen bis zum eMail-Verweis mit allen Attributen [Tutorial 2]
    • drei verschiedene frei wählbare Vorschaubrowser (oder andere externe Programme) , die direkt aus HTML-Format gestartet werden können, mit konfigurierbarem Pre- und Postfix
    • integrierte Vorschau von HTML-Seiten
    • direktes Laden von HTML-Seiten aus dem Internet
    • Offene Plug-In-Schnittstelle zum Erweitern des Editors (Quelltext eines Beispiel-Plug-Ins ist im Archiv enthalten)
    • sehr einfache Erweiterung des HTML-Editors um selbst definierte Tags (Code-Snippets) [Screenshot] / [Tutorial 3]
    • konfigurierbare Auto-Tag-Vervollständigung, über die eingegebene Tags vervollständigt werden können [Tutorial 1]
    • Autotext Funktionen, über die es möglich ist, an frei bestimmbaren Positionen im Dokument bei jedem Speichern das aktuelle Datum und/oder die aktuelle Uhrzeit einzufügen
    • Tastatur-Shortcuts für die wichtigsten Tags und Befehle
    • leistungsstarker CSS-Generator für Textformatierungen, Ausrichtungen, Rahmen und Abstände [Screenshot]
    • konfigurierbare Autoformatierung [Screenshot]
    • Grafikauswahldialog mit Vorschau, Unterstützung bei der Größenänderung, Textumflüsse [Screenshot] / [Tutorial 2]
    • Farbauswahldialoge z.B. für neue Seiten oder Texthervorhebungen [Screenshot] / [Tutorial 2]
    • schnelle Farbwahl direkt in der Buttonleiste mit Historie der letztgenutzten Farben
    • Umlautersetzung automatisch beim Laden/Speichern oder manuell in definierbaren Bereichen
    • öffnen von Dateien per Drag&Drop
    • mehrzeiliges suchen und ersetzen [Screenshot]
    • suchen und ersetzen über alle geöffneten Dateien oder über das gesamte Projekt mit Vor- und Rücknavigation.
    • tabellarische Auflistung dieser Suchergebnisse mit Browsfunktion, um im Dokument direkt an die entsprechende Stelle zu springen [Screenshot]
    • für eine serverseitige Installation ist die Wahl eines Homeverzeichnisses für individuelle Einstellungen möglich.
    • Unterstützung von deutsch und englisch.
    • ausführliche Hilfe und Tutorials






    updated: 10.09.2005

 
Home | Impressum | Suchen | Unterstützung von HomepageHelper.de | Links
 
Copyright © 2001 - 2012 by Webmaster Tools von webcontractor e. K. - weitere Partnerseiten
[an error occurred while processing this directive]